Plánice

Die Stadt Plánice (Planitz) liegt 14 Kilometer östlich von Klatovy (Klattau) im Pilsener Bezirk.
Der grasige Dorfplatz in Černíč hat eine ovale Form.
Das Dorf Hradešice wurde im dem Jahre 1995 zum Volksarchitektur-denkmalgebiet erklärt.
Ursprünglich befand sich hier eine Festung aus dem Jahre 1380, die später in den Besitz der Herren aus Nalžovy fiel.
In Nicov bei Plánice befindet sich eine wertvolle barocke Wallfahrtskirche Maria Geburt, die in den Jahren 1717 – 1726 nach dem Entwurf von Kilián Ignác Dientzenhofer gebaut wurde.